Mit dem Handy bezahlen ist einfach, schnell und sicher. Darum ist es auch kein Wunder, wieso das Bezahlen per SMS zu den beliebtesten Payment-Methoden zählt. Unsere Kunden, die Premium SMS verwenden, wissen das. Doch wie kann man einen Neueinsteiger davon überzeugen, für sein Geschäft auf SMS  zu setzen?

In diesem Fall gilt: Gutes Marketing ist die halbe Miete. Nur zu oft, wissen Kunden von unseren Kunden nicht, dass sie auch per SMS bezahlen können. Dabei sprechen sie oft Zielgruppen an, die lieber mit Premium SMS bezahlen würden, weil sie erstens keine Kreditkarte verwenden und zweitens Kreditkartenzahlung zu aufwending finden. Und das stimmt ja auch. Nicht selten müssen bei der Onlinezahlung per Kreditkarte unzählige Daten eingegeben werden: Name, Kreditkartennummer, Sicherheitscode usw. Das dauert und kann bei schlechter Internetverbindung (besonders wenn man unterwegs ist) frustrieren. Oft geht die Verbindung mitten im Transaktionsprozess verloren. Das heißt: Man muss es erneut versuchen.

Erinnern Sie Kunden an die Vorteile von SMS

Versuchen Sie die Bezahlmethode per SMS auf Ihrer Webseite besser zu integrieren. Das können Sie machen, indem Sie eine Landingpage einrichten, also eine Seite, die sich speziell mit der Zahlung per SMS befasst und sich an die Zielgruppen richtet, die es am ehesten anspricht. Dafür müssen Sie natürlich diese Zielgruppen definieren.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es je nach Branche, entweder Jugendliche oder Senioren sind. Jugendliche, weil sie keine Kreditkarte besitzen, aber viel Geld für zum Beispiel Mikrotransaktionen ausgeben, und Senioren, weil die Onlinezahlung per Kreditkarte für viele umständlich oder schwierig ist.

Premium SMS in den sozialen Medien

Es gibt keine besseren Werbekanäle: Ob LinkedIn, Facebook, Twitter oder sogar Instagram. Soziale Medien sind inzwischen ein Muss. Sie sind der ideale Ort, um neue Produkte und neue Services vorzustellen. Und wenn Sie schon dabei sind und Ihre neue Bezahlmethode vorstellen, dann wecken Sie noch mehr Interesse für das Thema mit Discounts. Für kurze Zeit können über SMS bestimmte Produkte billiger erworben werden.

Es geht darum, das Interesse zu wecken und neugierig zu machen. Damit Sie in Zukunft mehr Kunden haben, die sich bisher zurück hielten, einfach weil sie keine Möglichkeit hatten, dafür zu bezahlen.